Schottland (2.-17. Mai, mit dem Stammtisch) *
02
Mai 2019
Veröffentlicht von Oliver Heinrich
Sabatical

Schottland, das nördlichste Land Großbritanniens, ist durch schroffe Berglandschaften wie die Cairngorms und die Northwest Highlands geprägt, zwischen denen sich Gletschertäler (Glens) und Seen (Lochs) erstrecken. Zu den größten Städten zählen die Hauptstadt Edinburgh mit ihrer berühmten, auf einem Hügel gelegenen Burg und Glasgow, das für seine dynamische Kulturszene bekannt ist. Außerdem verfügt Schottland auch über viele renommierte Golfplätze. Erstmals wurde der Sport im 15. Jh. auf dem Old Course in St Andrews ausgeübt.